Veranstaltungen/Projekte

 

Stand: 11.11.2017

 

Archiv (Auswahl besonderer Aktivitäten)

 

 

Übersicht – für weitere Details einfach anklicken bzw. weiter unten nachlesen

2017

Wanderausstellung „Alte Heimat – neue Heimat“

Jugendliche Flüchtlinge und Migranten schrieben Texte und malten Bilder zu ihrer Flucht, zu ihrer Situation in Deutschland, zur Kultur ihrer Heimat und ihrem Ankommen in Deutschland. Ausgestellt werden ca. 20 von 70 Bildern mit den dazu gehörigen Texten.

Das gleichnamige Buch kann in der Oldenburger Schreibwerkstatt bestellt werden.

Termine und Orte der Ausstellung:

-         Nikolaikirche, Hundsmühler Str. 111, 26131 Oldenburg:

15.10.2016 bis 25.11.2016

-         Martin-Luther-Kirche, Eupener Str. 6, 26127 Oldenburg:

15.01.2017 bis 19.02.2017

-         Landessparkasse zu Oldenburg, Schlossplatz 7, 26122 Oldenburg: 21.02.2017 bis 16.03.2017

-         IGS Kreyenbrück, Brandenburger Str. 40, 26133 Oldenburg

20.03.2017 bis 27.04.17

-         BBS Haarentor, Ammerländer Heerstraße 33-39, 26129 Oldenburg

03.05.17 bis 29.05.17

-         Gesamtkirchengemeinde Eversten,  Zietenstr. 6,  26131 Oldenburg

01.06.17 bis 31.09.17

_Toc498181122

Radiosendung

Eine bunte Sendung mit Geschichten von Kindern, Musik und Interviews zum Thema: Fantasiegeschichten

Mo. 24.07.2017 von 18 bis 19 Uhr auf Lokalradio „oldenburg eins“, UKW 106,5

Lesung und Buchvorstellung

„Kreuz und quer durch alle Themen“, Kurzprosa zum 15. Geburtstag der Oldenburger Schreibwerkstatt

am Samstag, den 01. April 2017, um 19 Uhr im Bauernhofcafé Heinrichshof, Woldlinie 4, 26160 Bad Zwischenahn (mit musikalischer Begleitung und Flammkuchen). Der Eintritt ist frei!

DSC_0295_002.JPG

2016

Lesung und Ausstellungseröffnung

Am Sonntag, den 18. September 2016, werden im Kulturzentrum PFL Oldenburg um 11.30 Uhr die Ergebnisse des Projektes „Alte Heimat, neue Heimat“ vorgestellt.

Lesungen

21. Juni 2016, 17.00 Uhr – Lesung mit Musik

Kinder lesen eigene Geschichten aus ihren selbst gebundenen Büchern

Radiosendungen

Eine bunte Sendung mit Geschichten von Kindern, Musik und Interviews zum Thema: Phantastische Welten

Sa. 02.07.2016 von 13 bis 14 Uhr auf Lokalradio „oldenburg eins“, UKW 106,5

Eine bunte Sendung mit Geschichten von Kindern, Musik und Interviews zum Thema: Unterwassergeschichten

Sa. 26.03.2016 von 13 bis 14 Uhr auf Lokalradio „oldenburg eins“, UKW 106,5

Wiederholung am So. 27.03.2016 von 17 bis 18 Uhr

2015

Radiosendungen

Kinder machen Radio

Eine bunte Sendung mit Geschichten von Kindern, Musik und Interviews

Mo. 10.08.2015 von 18 bis 19 Uhr auf Lokalradio „oldenburg eins“, UKW 106,5

Wiederholung am Fr. 21.08.2015 von 13 bis 14 Uhr

Tag der offenen Tür

Die Gruppe „Nikolai plus“ veranstaltet am Sonntag, den 31. Mai 2015, in der Hundsmühler Str. 111 einen Infotag

Projekte

„Mobbing? Nein danke!” mit gedrucktem Buch

Ein Schreibprojekt (mit Buch), gefördert vom Rotary Club Oldenburg-Ammerland und von der Oldenburgischen Landschaft

Lesungen

015. Dezember 2015, 17.00 Uhr – Lesung mit Musik

Kinder lesen eigene Geschichten aus ihren selbst gebundenen Büchern

7. März 2015, 15.00 Uhr – Lesung mit Musik

Das Buch „Mobbing? Nein danke!, Ergebnis des gleichnamigen Projektes, wird auf dieser Lesung vorgestellt

Mitarbeiterseminar: Mit Freude schreiben

Auch von anderen Institutionen oder Firmen buchbar!

2014

Radiosendungen

Kinder machen Radio

Eine bunte Sendung mit Geschichten von Kindern, Musik und Interviews

Ausstrahlung bei „o-eins“ Oldenburg (UKW 106,5) am 14. April um 18.00 Uhr,

eine weitere Sendung wurde am 15.08.2014 um 15 Uhr ausgestrahlt.

Lesungen

Kinder lesen eigene Geschichten und stellen ihre selbst gebundenen Bücher vor

15. Juli 2014 von 17.00 bis 18.30 Uhr

2013

Lesungen

17. Dezember 2013, 17.00 Uhr

Kinder lesen eigene Geschichten und stellen ihre selbst gebundenen Bücher vor

14. Juni 2013, 17.00 Uhr

Kinder lesen eigene Geschichten und stellen ihre selbst gebundenen Bücher vor

9. März 2013, 15 Uhr

Erwachsene stellen eigene Erzählungen aus dem Buch „Kostproben aus zehn Jahren Oldenburger Schreibwerkstatt“ und weitere Texte vor

Radiosendungen

Kinder machen Radio

Eine bunte Sendung mit Geschichten von Kindern, Musik und Interviews

Ausstrahlung bei „o-eins“ Oldenburg (UKW 106,5) am 14. Juli um 10.00 und um 15.00 Uhr, am 14. August  2013 um 18.00 Uhr

Hörspiele

Kinder und Jugendliche produzieren das Hörspiel „Abenteuer von fünf Freunden“

29. Juli –1. August 2013

Ausstrahlung bei „o-eins“ Oldenburg (UKW 106,5) am 11. August um 11.00 und um 15.00 Uhr

2012

Lesungen

17. Juli 2012 , 17 Uhr

Kinder lesen eigene Geschichten und stellen ihre selbst gebundenen Bücher vor

18. Dezember 2012 , 17 Uhr

Kinder lesen eigene Geschichten und stellen ihre selbst gebundenen Bücher vor

Workshops Wissenschaftliches Schreiben

29. - 30. März 2012 - Jade Hochschule Elsfleth

26. - 27. April  2012 - Jade Hochschule Wilhelmshaven

19. - 20. Oktober 2012 - Jade Hochschule Oldenburg

Radiosendungen

09. September 2012 10–11 Uhr, „Kinder machen Radio“

28. Oktober 2012 10–11 Uhr, „Kinder machen Radio“

2011

Präsentationen / Büchertische

06. November 2011 von 11.00 bis 17.00 Uhr

Lesungen

30. Oktober 2011 - Die Oldenburger Schreibwerkstatt wird 10 Jahre alt!

20. Juni 2011 von 17.00–18.30 Uhr - Kinder lesen eigene Texte

2010

Präsentationen / Büchertische

30. Mai 2010 von 11.00 bis 17.00 Uhr - Sommerfest

Lesungen

03. Mai 2010 - Märchenlesung

19. März 2010 - Krimilesung

29. Januar 2010 - Lesung

2009

Radiosendungen

17. Dezember 2009 15 bis 16 Uhr - live bei Radio „o-eins“

Projektpräsentation und Lesung

„Oldenburg, die Übermorgenstadt“

12. Dezember 2009

Projektpräsentation „Die Welt in Bloherfelde“

September 2008 – März 2009

SchülerInnen arbeiten künstlerisch zum Thema Integration

2008

Sonderveranstaltungen

Bewerbungstraining für junge Leute bis 25

Radiosendungen

30. Oktober 2008 von 16.05 – 17.00 Uhr „o-eins“, UKW 106,5

2. Oktober 2008 von 12.05 – 13.00 Uhr - NDR 1 Plattenkiste

17. Juli 2008, 16 – 17 Uhr „o-eins“, UKW 106,5

Lesungen

24. Juni 2008, 17 Uhr in der „bibliothek am meer“ Bad Zwischenahn

27. April 2008, 15.30 Uhr Erwachsene lesen Kurzkrimis

2007

Lesungen

11. Oktober 2007: Erwachsene lesen für Kinder

Radiosendungen

30. August 2007, 15.00–16.00 Uhr: Hörspiel, Fragen an die Rote Armee Fraktion. Ein fiktives Interview.

Sonderveranstaltungen

ab 04. Februar 2007: Projekt Fotoroman für Jungen

Büchertisch und Infostand mit Lesung

11. November 2007 bei den Huder Märchentagen

von 13.00 bis 17.00 Uhr

2006

Lesungen

04. Juni 2006, 12–13 Uhr: Kinder lesen eigene Märchen

Sonderveranstaltungen

am 08. Dezember 2006: Schreibworkshop für Jugendliche in Bremen

2005

Sonderveranstaltungen

Schreibwettbewerb 2005 für Jugendliche (13–16 Jahre)

20.–24. Juni 2005: Projektwoche an der Grundschule in Augustfehn

ab 18. Oktober 2005 Ferienangebot: Kinder und Jugendliche schreiben Oldenburg-Geschichten; mit Lesung und Buch (Oldenburg)

2004

Lesungen

06. Oktober 2004: Oldenburger Hobbyautoren lesen anlässlich der Eröffnung der neuen Bremer Stadtbibliothek

08. November 2004, 16.30–18 Uhr: Lesung im Rahmen der Oldenburger Kinderbuchmesse (KIBUM)

Vorträge

28. Juni 2004: Vortrag Kreatives Schreiben und Schreibwerkstätten

Sonderveranstaltungen

05. September 2004: Tag der offenen Tür zum 3. Geburtstag der Oldenburger Schreibwerkstatt

 


 

2017

Wanderausstellung „Alte Heimat – neue Heimat“

Jugendliche Flüchtlinge und Migranten schrieben Texte und malten Bilder zu ihrer Flucht, zu ihrer Situation in Deutschland, zur Kultur ihrer Heimat und ihrem Ankommen in Deutschland. Ausgestellt werden ca. 20 von 70 Bildern mit den dazu gehörigen Texten.

Das gleichnamige Buch kann in der Oldenburger Schreibwerkstatt bestellt werden.

 

Termine und Orte der Ausstellung:

 

-       Nikolaikirche, Hundsmühler Str. 111, 26131 Oldenburg:

15.10.2016 bis 25.11.2016

 

-       Martin-Luther-Kirche, Eupener Str. 6, 26127 Oldenburg:

15.01.2017 bis 19.02.2017

 

-       Landessparkasse zu Oldenburg, Schlossplatz 7, 26122 Oldenburg:
21.02.2017 bis 16.03.2017

 

-       IGS Kreyenbrück, Brandenburger Str. 40, 26133 Oldenburg

20.03.2017 bis 27.04.17

 

-       BBS Haarentor, Ammerländer Heerstraße 33-39, 26129 Oldenburg

03.05.17 bis 29.05.17

 

-       Gesamtkirchengemeinde Eversten,  Zietenstr. 6,  26131 Oldenburg

01.06.17 bis 31.09.17

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Radiosendung

Eine bunte Sendung mit Geschichten von Kindern, Musik und Interviews zum Thema: Fantasiegeschichten

Mo. 24.07.2017 von 18 bis 19 Uhr auf Lokalradio „oldenburg eins“, UKW 106,5

 

Lesung und Buchvorstellung

„Kreuz und quer durch alle Themen“, Kurzprosa zum 15. Geburtstag der Oldenburger Schreibwerkstatt

am Samstag, den 01. April 2017, um 19 Uhr im Bauernhofcafé Heinrichshof, Woldlinie 4, 26160 Bad Zwischenahn (mit musikalischer Begleitung und Flammkuchen). Der Eintritt ist frei!

 

DSC_0295_002.JPG

 

IMG_Renate.JPG

 

DSC_0282_002.JPG

2016

Lesung und Ausstellungseröffnung

Am Sonntag, den 18. September 2016, werden im Kulturzentrum PFL Oldenburg um 11.30 Uhr die Ergebnisse des Projektes „Alte Heimat, neue Heimat“ vorgestellt.

Ca. 70 jugendliche Flüchtlinge und Migranten schrieben Texte und malten Bilder zu ihrer Flucht, zu ihrer Situation in Deutschland, zur Kultur ihrer Heimat und ihrem Ankommen in Deutschland. Präsentiert wird ein Buch mit allen Texten und Bildern, einige Texte werden vorgetragen, dazu wird musiziert. Eine Auswahl an Bildern und Texten wird vom 18.09. bis 03.10.2016 im PFL gezeigt.

Durchgeführt haben das Projekt die Oldenburger Schreibwerkstatt und die Evangelische Kirchengemeinde Nikolai Eversten. Finanzielle Unterstützung leisteten die LZO, die Oldenburgische Bürgerstiftung und Aktion Mensch.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

PFL alle 18.09.2016 - 163.JPG

 

PFL Riwan Ali (10) Syrien liest 18.09.2016 - 155.JPG    PFL Proj.-ltr., Moderator, Jugendl., Alan (Übersetzer)18.09.2016 - 145.JPG

 

Lesungen

21. Juni 2016, 17.00 Uhr – Lesung mit Musik

Kinder lesen eigene Geschichten aus ihren selbst gebundenen Büchern

Ort: Nikolaikirche Ol.-Eversten, Hundsmühler Str. 111, 26131 Oldenburg

Radiosendungen

Eine bunte Sendung mit Geschichten von Kindern, Musik und Interviews zum Thema: Phantastische Welten

Sa. 02.07.2016 von 13 bis 14 Uhr auf Lokalradio „oldenburg eins“, UKW 106,5

 

Eine bunte Sendung mit Geschichten von Kindern, Musik und Interviews zum Thema: Unterwassergeschichten

Sa. 26.03.2016 von 13 bis 14 Uhr auf Lokalradio „oldenburg eins“, UKW 106,5

Wiederholung am So. 27.03.2016 von 17 bis 18 Uhr

2015

Radiosendungen

Kinder machen Radio

Eine bunte Sendung mit Geschichten von Kindern, Musik und Interviews

Mo. 10.08.2015 von 18 bis 19 Uhr auf Lokalradio „oldenburg eins“, UKW 106,5

Wiederholung am Fr. 21.08.2015 von 13 bis 14 Uhr

Tag der offenen Tür

Die Gruppe „Nikolai plus“ veranstaltet am Sonntag, den 31. Mai 2015, in der Hundsmühler Str. 111 einen Infotag

(Eingang Treppe an der Nikolaikirche rechts)

Es stellen sich vor:

-               Oda Körner, Malkurse und kreative Arbeiten mit Kindern und Jugendli-

chen

-               Ulrich Helbach, ComputerTraining 50plus (Einstiegs- und Aufbaukurse,

Einzelberatung)

-               Ulrike Wilsch, Gesundheitsprävention (Ernährung und Entspannung)

-               Liane Hadjeres (Oldenburger Schreibwerkstatt), Kreatives Schreiben für

Kinder und Erwachsene, Förderkurse, Textkorrektur

Besucher/innen sind von 13 bis 16 Uhr herzlich willkommen!

Projekte

„Mobbing? Nein danke!” mit gedrucktem Buch

Ein Schreibprojekt (mit Buch), gefördert vom Rotary Club Oldenburg-Ammerland und von der Oldenburgischen Landschaft

Lesungen

015. Dezember 2015, 17.00 Uhr – Lesung mit Musik

Kinder lesen eigene Geschichten aus ihren selbst gebundenen Büchern

Ort: Nikolaikirche Ol.-Eversten, Hundsmühler Str. 111, 26131 Oldenburg

 

7. März 2015, 15.00 Uhr – Lesung mit Musik

Das Buch „Mobbing? Nein danke!, Ergebnis des gleichnamigen Projektes, wird auf dieser Lesung vorgestellt

Ort: Nikolaikirche Ol.-Eversten, Hundsmühler Str. 111, 26131 Oldenburg

 

 

Mitarbeiterseminar: Mit Freude schreiben

Auch von anderen Institutionen oder Firmen buchbar!

In diesem geschlossenen Workshop der Historisch-Ökologischen Bildungsstätte Papenburg können die Mitarbeiter der Einrichtung die Lust am Schreiben entdecken. Nach einer kurzen Einführung, was ein klarer und anschaulicher Schreibstil ist, lernen die Teilnehmer verschiedene Methoden und Ansätze des kreativen Schreibens kennen, z. B. Free Writing, Mind Mapping, Texte weiterschreiben, Geschichten umschreiben etc. Die Teilnehmer werden beim spielerischen Umgang mit Texten entdecken, dass Schreiben gar nicht so schwierig ist.

Ganztägiger Workshop am Mi., 28.01.2015

2014

Radiosendungen

Kinder machen Radio

Eine bunte Sendung mit Geschichten von Kindern, Musik und Interviews

Ausstrahlung bei „o-eins“ Oldenburg (UKW 106,5) am 14. April um 18.00 Uhr,

eine weitere Sendung wurde am 15.08.2014 um 15 Uhr ausgestrahlt.

Lesungen

Kinder lesen eigene Geschichten und stellen ihre selbst gebundenen Bücher vor

15. Juli 2014 von 17.00 bis 18.30 Uhr

in der Nikolaikirche Ol.-Eversten, Hundsmühler Str. 111, 26131 Oldenburg

2013

Lesungen

17. Dezember 2013, 17.00 Uhr

Kinder lesen eigene Geschichten und stellen ihre selbst gebundenen Bücher vor

in der Nikolaikirche Ol.-Eversten, Hundsmühler Str. 111, 26131 Oldenburg

 

14. Juni 2013, 17.00 Uhr

Kinder lesen eigene Geschichten und stellen ihre selbst gebundenen Bücher vor

in der Nikolaikirche Ol.-Eversten, Hundsmühler Str. 111, 26131 Oldenburg

 

9. März 2013, 15 Uhr

Erwachsene stellen eigene Erzählungen aus dem Buch „Kostproben aus zehn Jahren Oldenburger Schreibwerkstatt“ und weitere Texte vor

in der Nikolaikirche Ol.-Eversten, Hundsmühler Str. 111, 26131 Oldenburg

 

Radiosendungen

Kinder machen Radio

Eine bunte Sendung mit Geschichten von Kindern, Musik und Interviews

Ausstrahlung bei „o-eins“ Oldenburg (UKW 106,5) am 14. Juli um 10.00 und um 15.00 Uhr, am 14. August  2013 um 18.00 Uhr

Hörspiele

Kinder und Jugendliche produzieren das Hörspiel „Abenteuer von fünf Freunden“

29. Juli –1. August 2013

Ausstrahlung bei „o-eins“ Oldenburg (UKW 106,5) am 11. August um 11.00 und um 15.00 Uhr

 

2012

Lesungen

17. Juli 2012 , 17 Uhr

Kinder lesen eigene Geschichten und stellen ihre selbst gebundenen Bücher vor

in der Nikolaikirche Ol.-Eversten, Hundsmühler Str. 111, 26131 Oldenburg

 

18. Dezember 2012 , 17 Uhr

Kinder lesen eigene Geschichten und stellen ihre selbst gebundenen Bücher vor

in der Nikolaikirche Ol.-Eversten, Hundsmühler Str. 111, 26131 Oldenburg

Workshops Wissenschaftliches Schreiben

Wissenschaftliche Arbeiten verfassen und verständlich formulieren

Wie muss eine wissenschaftliche Arbeit aufgebaut sein? Wie setze ich Fußnoten und zitiere korrekt? Welche kreativen Ansätze helfen mir, eine interessante Fragestellung zu finden und mein Thema einzugrenzen? Wie stelle ich komplizierte Sachverhalte klar und verständlich dar? Was mache ich bei Schreibblockaden? Antworten auf diese und weitere Fragen werden wir uns in diesem Seminar erarbeiten.

 

29. - 30. März 2012 - Jade Hochschule Elsfleth

 

26. - 27. April  2012 - Jade Hochschule Wilhelmshaven

 

19. - 20. Oktober 2012 - Jade Hochschule Oldenburg

 

Alle drei Seminare haben den gleichen Inhalt, finden für Studierende der Jade Hochschulen statt und sind kostenfrei.

Radiosendungen

09. September 2012 10–11 Uhr, „Kinder machen Radio“

 

28. Oktober 2012 10–11 Uhr, „Kinder machen Radio“

2011

Präsentationen / Büchertische

06. November 2011 von 11.00 bis 17.00 Uhr

Büchertisch anlässlich des Martinsmarktes der Waldorfschule Oldenburg (Blumenhof 9, 26135 Oldenburg)

Neben gedruckten gibt es handgebundene Bücher, Fotoromane und Comics zu kaufen. Alle Texte in den Büchern sind von Kursteilnehmern (Kinder, Jugendliche und Erwachsene) der Oldenburger Schreibwerkstatt verfasst worden!

Lesungen

30. Oktober 2011 - Die Oldenburger Schreibwerkstatt wird 10 Jahre alt!

 

Am 30. Oktober 2011 sind alle Kursteilnehmer, Freunde und Interessierten eingeladen, bei Kaffee und Kuchen mit uns zu feiern!

 

Ort:

In den Räumen der Oldenburger Schreibwerkstatt Oldenburg-Eversten, Hundsmühler Str. 111 (im 1. Obergeschoss rechts neben der Nikolaikirche)

 

Zeit:

14 bis 18 Uhr

 

 

PROGRAMM

 

 

 

14:15 Uhr

Begrüßung

14.30 bis 15.15 Uhr

Erwachsene lesen für Kinder und Erwachsene

 

Hartmut Bruns              „Der Pferdeflüsterer“

Michaela Scheib           „Himmelsschlüsselchen“

Gunda Dinklage            „Lumina, die Lichterfee“

Renate Hedemann        „Das kleine Rot“

15.45 bis 16.15 Uhr

Kinder und Jugendliche lesen für Kinder und Erwachsene

 

Marie Schöf                 „A … wie Angst“ (Auszug)

Jonas Michalowski       „Das Meerschweinchen und sein Freund“

Julia Faske                   zwei Gedichte

Marco Bienert               „Der traurige Kürbis“

16.45 bis 17.30 Uhr

Erwachsene lesen für Erwachsene

 

Erika Harms                 „Alles hat seine Zeit“

Hildburg Wolf               „Das Schnäppchen“

Thomas Harden                        „Kissenkino“

Sigrid Steiner               „Das Konzert“

Christa Schulz              „Nein, wenn …“

Monika Glowatzki         „Boßelfolgen“

 

 

Am Klavier: Artemiy Kosarev

 

DSC_0043_10p

 

Weitere Bilder von C. Meinicke - CO.M-Fokus mit Impressionen vom 10-jährigen Jubiläum der Oldenburger Schreibwerkstatt finden sich hier.

 

 

 

 

20. Juni 2011 von 17.00–18.30 Uhr - Kinder lesen eigene Texte

 

in der Nikolaikirche Oldenburg-Eversten, Hundsmühler Str. 111

Begleitung am Klavier: Hete Möller

Die Geschichten sind in dem Kurs „Schreibwerkstatt für Kinder mit Buchbinden“ im 1. Halbjahr 2011 entstanden. Das handgebundene Buch trägt den Titel: „Lesen auf eigene Gefahr“ (Abbildung im Internet unter „Publikationen“).

 

IMG_3193_kl  IMG_3196_kl

 

2010

Präsentationen / Büchertische

30. Mai 2010 von 11.00 bis 17.00 Uhr - Sommerfest

anlässlich der Neugründung der Grundschule FreiRaum (Denkmalsweg 22, 26135 Oldenburg): Präsentation der Oldenburger Schreibwerkstatt. Neben einem Büchertisch mit vielen verschiedenen Arbeiten von Kindern gibt es folgende Angebote:

13.00–13.30 Uhr: Spiele rund ums Wort, die Gewinner erhalten Bücherpreise (für Kinder von 7-12, bis zu 10 Teilnehmer)

15.00–16.00 Uhr: Wir schreiben kurze Geschichten zum Thema "Von Katz und Maus" (für Kinder ab 8–?, bis zu 10 Teilnehmer)

 

 

Lesungen

 

03. Mai 2010 - Märchenlesung

von 10.00–11.30 Uhr in der Grundschule Ohmstede (schulintern) Rennplatzstraße 182, 26125 Oldenburg

 

Im Wintersemester 2009/2010 haben Gasthörer in einem Seminar an der Carl von Ossietzky Universität unter der Leitung der Oldenburger Schreibwerkstatt Märchen geschrieben, die sie nun vortragen.

Es lesen: Gunda Dinklage, Angelika Firchau, Hildburg Wolf, Erika Schmidt, Hartmut Bruns, Monika Glowatzki, Maria Dietrich

 

19. März 2010 - Krimilesung

mit Krimitangomusik und anschließendem Tapasbüffett

um 18 Uhr in der Kulturkneipe und Kunstschmiedemuseum Hatten, Sandweg 23, 26209 Hatten (www.kulturkneipe-schmiedemuseum.de)

Anmeldung erbeten unter: 04481/7606

 

IMG_alle mit L

 

 

Schaurige, makabre und verruchte Krimikurzgeschichten von Teilnehmern der Erwachsenenkurse aus der Oldenburger Schreibwerkstatt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es lesen: Renate Hedemann, Gisa Kossel , Heidrun Weitz, Hartmut Bruns und Monika Glowatzki.

 

 

 

29. Januar 2010 - Lesung

zum Thema „Szenen einer Ehe“

19.30 Uhr im Lesesaal der Wandelhalle, Auf dem hohen Ufer 24, 26160 Bad Zwischenahn

 

Vorgetragen werden lustige, komische und tragische Texte, die in Kursen der Oldenburger Schreibwerkstatt entstanden sind. Im Mittelpunkt stehen Alltagssituationen von Paaren, die zu Missverständnissen oder Auseinandersetzungen führen. Gut gemeinte Ratschläge kommen falsch an, Sorge wird als Gängelei empfunden. Mann und Frau sind eben doch recht verschieden ...

Da verlegt jemand eine Schere und schiebt dem Partner die Schuld in die Schuhe. Bis es zur Auflösung kommt, werden allerlei Gefühle offenbart: z. B. Eifersucht! In einem Dialog streitet ein Paar bereits darum, ob man auf einem Stuhl oder Sessel sitzt, und das führt dann schließlich zum Eklat. In einer anderen Geschichte ist die Trennung für einen von beiden Eheleuten schon beschlossene Sache, während der andere noch nichts davon ahnt. Oder doch?

Lassen Sie sich bei einem Glas Wein überraschen von Storys, in denen Ihnen vielleicht einiges bekannt vorkommt!

Musikalische Begleitung mit der Klarinette: Felix Jaacks. Der Eintritt kostet 4 Euro.

2009

Radiosendungen

 

17. Dezember 2009 15 bis 16 Uhr - live bei Radio „o-eins“

(UKW 106,5) Junge Szene

Interview mit Liane Hadjeres und zwei Teilnehmern am Projekt „Oldenburg Übermorgen“, das im Rahmen „Oldenburg, Stadt der Wissenschaft 2009“ stattgefunden hat. Aus dem Buch „Oldenburg, die Übermorgenstadt“ werden Teile vorgelesen (siehe auch Lesung 12.12.).

 

Projektpräsentation und Lesung

„Oldenburg, die Übermorgenstadt“

 

12. Dezember 2009

15.00 Uhr in der Stadtbibliothek Oldenburg im Kulturzentrum PFL, Peterstr. 3, 26121 Oldenburg

Oldenburg übermorgen – diese Ideen haben 21 Kinder und Jugendliche im Rahmen des Projektes „Oldenburg – Stadt der Wissenschaft 2009“ verfasst. Spannend schildern sie darin ihre Erwartungen und Ängste im Hinblick auf die Zukunft unserer Stadt.

Da kehrt z.B. eine Frau, 75 Jahre alt, am Ende des 21. Jahrhunderts in die Stadt ihrer Jugend, nach Oldenburg, zurück. In einer anderen Geschichte freut sich ein Junge auf seinen Umzug auf den Mars. Ein Mädchen muss erfahren, dass die moderne Chemie des beginnenden vierten Jahrtausends ihre Tücken hat. Und mit fliegenden Autos und Häusern ist es sogar möglich, Oldenburg von oben zu erkunden. Dies alles sind Momente, die im Oldenburg von übermorgen passieren.

Vorgetragen wird eine Auswahl der Geschichten von Bernd Hiller (Oldenburger Universitätstheater) und die Jugendband Jazz-Man unter der Leitung von Fynn Müller wird die Lesung musikalisch begleiten. Der Eintritt ist frei, Gäste sind herzlich willkommen.

 

Projektpräsentation „Die Welt in Bloherfelde“

 

September 2008 – März 2009

im Stadtteil Eversten-Bloherfelde.

SchülerInnen arbeiten künstlerisch zum Thema Integration

(Präsentation am 13. März 2009 ab 11.30 Uhr im Schulzentrum Eversten).

Näheres hier!  Schreibworkshop im Rahmen des Projektes.

 

2008

 

Sonderveranstaltungen

 

Bewerbungstraining für junge Leute bis 25

Details für Schüler hier, für arbeitslose Jugendliche hier.

 

Radiosendungen

30. Oktober 2008 von 16.05 – 17.00 Uhr „o-eins“, UKW 106,5

Die Oldenburger Schreibwerkstatt ist zu Gast in der Sendung „Hörzeit“ beim Regionalsender „Oldenburg eins“. Ein Interview zum aktuellen Projekt „Die Welt in Bloherfelde“

 

2. Oktober 2008 von 12.05 – 13.00 Uhr - NDR 1 Plattenkiste 

ist die Oldenburger Schreibwerkstatt  in der Sendung „Plattenkiste“

zu Gast beim NDR 1 in Hannover

Ein Interview mit Liane Hadjeres (Leiterin der Oldenburger Schreibwerkstatt),  Hartmut Bruns (Kursteilnehmer des Seminars „Kreatives Schreiben“ an der Universität Oldenburg) und Marco Bienert (Kursteilnehmer Kinder)

Empfang: Niedersachsen UKW 90,9

 

17. Juli 2008, 16 – 17 Uhr „o-eins“, UKW 106,5

Kinder lesen Geschichten – eine bunte Sendung rund ums Schreiben

 

Lesungen

 

24. Juni 2008, 17 Uhr in der „bibliothek am meer“ Bad Zwischenahn

Kinder lesen eigene Texte

 

27. April 2008, 15.30 Uhr Erwachsene lesen Kurzkrimis

im Sonntagscafé des Bewohnervereins Bloherfelde

„Wir für uns“, Oldenburg, Bloherfelder Str. 170 (Details hier)

 

2007

 

Lesungen

 

11. Oktober 2007: Erwachsene lesen für Kinder

Paul-Maar-Schule Oldenburg, 10.00–12.00 Uhr

Erwachsene lesen eigene Texte aus dem Buch "Bunt gemischtes Lesefutter" (Reihe Oldenburger Schreibwerkstatt 21)

 

Radiosendungen

 

30. August 2007, 15.00–16.00 Uhr: Hörspiel, Fragen an die Rote Armee Fraktion. Ein fiktives Interview.

Im Regionalsender „oldenburg eins“ auf UKW 106,5 MHz oder Kabel 92,75 MHz

 

Sonderveranstaltungen

 

ab 04. Februar 2007: Projekt Fotoroman für Jungen

(geschlossene Gruppe, auch zu buchen für andere Einrichtungen)

 

Büchertisch und Infostand mit Lesung

 

11. November 2007 bei den Huder Märchentagen

von 13.00 bis 17.00 Uhr

Die Oldenburger Schreibwerkstatt stellt Publikationen von Kindern aus Kursen der letzten fünf Jahre vor. Es werden Texte aus dem Manuskript „Die besten Geschichten aus fünf Jahren Schreibwerkstatt“ gelesen. Das Buch wird im Frühjahr 2008 erscheinen.

 

 

2006

 

Lesungen

 

04. Juni 2006, 12–13 Uhr: Kinder lesen eigene Märchen

 

Am Pfingstsonntag, den 04. Juni 2006, gestaltet die Oldenburger Schreibwerkstatt von 12.00–13.00 Uhr in der Fußgängerzone im Märchengarten eine Märchenstunde. Der Märchengarten wird vom City-Management Oldenburg in Zusammenarbeit mit weiteren Institutionen realisiert. Im Rahmen des Projekts "Verrückt nach Garten" entstanden - ähnlich wie im Jahr zuvor - viele Gärten in Oldenburg. Kinder, die in Kursen der Oldenburger Schreibwerkstatt eigene Märchen geschrieben haben, tragen diese vor. Die "Jungautorinnen" sind zu dem Zeitpunkt zwischen 9 und 11 Jahren alt. Mit Begeisterung und Phantasie haben sie sich eigene Geschichten ausgedacht.

 

Sharon Lose, 11 Jahre alt, erzählt ein Märchen über ein Zwergenmädchen. Es heißt: Eine abenteuerliche Reise. Sharon hat schon mehrmals an Kursen der Schreibwerkstatt teilgenommen und ihre Geschichten sind immer voller außergewöhnlicher Ideen.

 

Die 9-jährige Norah al Shamery begibt sich mit ihrem Märchen in die griechische Sagenwelt. Da gibt es nicht nur Drachen, schwarze Ritter und böse Zauberer, sondern auch einen Pegasus und einen Phoenix. Und alle leben sie im Zauberwald, so heißt auch der Titel der Geschichte.

 

Rieke Schröder ist 9 Jahre alt. Sie beschreibt, was einer ziemlich modernen Hexe, Nina, so alles passiert und wen sie aus Versehen verzaubert. Hexen hexen nennt sie ihre Story.

 

Die 10-jährige Dörthe Piszczan schildert in ihrem Text zunächst einen normalen Alltag. Was hat das mit Märchen zu tun, fragen wir uns da? Lassen wir uns überraschen. Manchmal gibt es ja ein ganz unvorhergesehenes Ende!

 

Maerchengarten2              Maerchengarten1

 

Sonderveranstaltungen

 

am 08. Dezember 2006: Schreibworkshop für Jugendliche in Bremen

(10.–13. Klasse)

Gemeinsam mit der EuropaChorAkademie veranstaltet die Oldenburger Schreibwerkstatt am 08.Dezember 2006 von 10.30–13.30 Uhr im Gemeindehaus St. Johann (Schnoor-Viertel) einen Schreibworkshop. Wir arbeiten zum Thema: „Kulturlandschaft Europa“. Die besten Texte werden am 13.12.06 im Rahmen eines Konzerts in der Glocke (Konzerthaus Bremen) präsentiert. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

 

2005

 

Sonderveranstaltungen

 

Schreibwettbewerb 2005 für Jugendliche (13–16 Jahre)

Thema: Jugend in Deutschland

Einsendeschluss ist der 29. Mai 2005. Es sind knapp 50 Texte eingegangen. Die Preisverleihung mit Lesung hat am Samstag, 24. September 2005, um 16.00 Uhr in der Stadtbibliothek Oldenburg stattgefunden.

Die Preisträger könnt ihr hier erfahren …

 

20.–24. Juni 2005: Projektwoche an der Grundschule in Augustfehn

Vier Mitarbeiterinnen der Oldenburger Schreibwerkstatt gestalten in der Grundschule Augustfehn eine Projektwoche, in der sich „alles ums Buch drehte“. 46 Schüler der vierten Klassen arbeiteten in vier verschiedenen Projekten:

-       Hörspiel

-       Kinder schreiben und illustrieren ein Buch

-       Kinder schreiben gemeinsam ein Buch

-       junge AutorInnen gehen auf Sendung

Die Abschlusspräsentation findet am 24. September 2005, 14.30–16.00 Uhr, statt.

 

ab 18. Oktober 2005 Ferienangebot: Kinder und Jugendliche schreiben Oldenburg-Geschichten; mit Lesung und Buch (Oldenburg)

Dieser Kurs ist ein Projekt, das die Stadt Oldenburg mitfinanziert!

 

Wir überlegen uns Geschichten, die in und um Oldenburg herum passiert sein könnten. Das gedruckte Buch enthält alle Texte und wird mit einem farbigen Cover und Abbildungen aller Teilnehmer ausgestattet sein.

Termin:

Di. 18.10., Do., 20.10., Di. 25.10. und Do. 27.10.05 jeweils 14.30–17.30 Uhr, öffentl. Lesung am Sa. 17.12.05

Teilnehmer:

10 (9–16 Jahre)

Ort:

Kulturzentrum PFL, Peterstr. 3, 26121 Oldenburg, Seminarraum 3

Preis:

46 Euro (Ermäßigung möglich), Buch: 2 Expl. kostenlos

Kursleitung:

Liane Hadjeres

Anmeldung:

0441/51944 (Oldenburger Schreibwerkstatt)

 

 

2004

 

Lesungen

 

06. Oktober 2004: Oldenburger Hobbyautoren lesen anlässlich der Eröffnung der neuen Bremer Stadtbibliothek

 

Wann?              Mittwoch, 6. Oktober 2004, 17.00 - 19.00 Uhr

Wo?                 Stadtbibliothek Bremen, Zentralbibliothek, Am Wall 201, 28195 Bremen

Was?                Hobbyautoren tragen Erzählungen und Kurzgeschichten vor

Wer?                Es lesen: Martina Hanfeld, Bettina Karcmarzyk, Maria Oberg-Buhr, Michaela Scheib

 

08. November 2004, 16.30–18 Uhr: Lesung im Rahmen der Oldenburger Kinderbuchmesse (KIBUM)

 

Geschichten von Jugendlichen aus der Oldenburger Schreibwerkstatt

Wo?                 Kulturzentrum PFL, Peterstr. 3, 26121 Oldenburg

Was?               Texte für Jugendliche und Erwachsene

Wer?                Anna Brinkmann (14 Jahre alt), schreibt Erzählungen

Niklas Lohmann (13 Jahre alt), Krimispezialist

Ole Pflüger (14 Jahre alt), schreibt Satiren

 

Vorträge

 

28. Juni 2004: Vortrag Kreatives Schreiben und Schreibwerkstätten

 

Was ist Kreatives Schreiben überhaupt?

Es werden verschiedene Ansätze des Kreativen Schreibens erläutert und Beispiele dazu aufgezeigt. Auch ein Überblick über die Entwicklung des kreativen Schreibens soll skizziert werden.

Weiterhin werden Fragen aufgegriffen wie: Warum schreiben wir? Was drängt unsere berühmten Vorbilder, gestandene Schriftsteller, zu schreiben? Ist kreatives Schreiben erlernbar? Wie reagieren Kinder auf freies oder kreatives Schreiben? Welchen Nutzen hat kreatives Schreiben?

Und schließlich: Wie sieht das Ganze in der Praxis, in der Schreibwerkstatt aus? Auch hier haben sich die Ansprüche und Wünsche der Interessenten und die Ansichten der Dozenten im Laufe der Zeit gewandelt.

Zum Schluss soll ein kleiner Einblick in die Arbeit der Oldenburger Schreibwerkstatt mit Jugendlichen gegeben werden.

 

Liane Hadjeres

Kunstwissenschaftlerin und Germanistin (M. A.)

Leiterin der Oldenburger Schreibwerkstatt

 

Der Vortrag wurde am 28. Juni 2004 in der Oldenburger Stadtbibliothek gehalten und kann auch von anderen Institutionen gebucht werden.

 

Sonderveranstaltungen

 

05. September 2004: Tag der offenen Tür zum 3. Geburtstag der Oldenburger Schreibwerkstatt

 

Alle Interessenten und ehemalige Kursteilnehmer sind herzlich eingeladen, sich bei Kaffee und Kuchen über die Arbeit der Oldenburger Schreibwerkstatt zu informieren.

 

Wann?           Am Sonntag, den 05. September 2004, 11.00–16.00 Uhr

Wo?               Igel Verlag (im Ökozentrum der Universität), Uhlhornsweg 99 A, 26129 Oldenburg

 

Programm:    11.00–12.00 Uhr: Kinder lesen eigene Geschichten

                        13.00–14.00 Uhr: Jugendliche lesen eigene Texte

                        15.00–16.00 Uhr: Erwachsene (Hobbyautoren) tragen Erzählungen und Kurzgeschichten vor